NACHHALTIGKEITSBERICHT 2015

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK) ist für burgbad ein
wichtiges Instrument zur Darstellung und Bearbeitung relevanter Nachhaltigkeitsthemen. Erstmalig für 2015 haben wir die Entsprechenserklärung des DNK erfüllt und veröffentlicht.
Die dort erarbeiteten Themen bilden die Grundlage für unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht. Den Nachhaltigkeitsbericht 2015 können Sie gleich hier downloaden.

 

WIR UNTERSTÜTZEN DEN UN GLOBAL COMPACT

Burgbad hat sich entschieden, der weltweit größten Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung beizutreten. UN global compact ist ein strategischer Rahmen für beigetretene Unternehmen, Ihre Handlungen und Strategien an den 10 allgemein akzeptierten Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt und Korruptionsprävention auszurichten. Mit der Beitrittserklärung im November 2015 möchten wir unseren Augenmerk auf diese wichtigen Themen unterstreichen.

PEFC Zertifikat

burgbad orientiert seine Einkaufsentscheidungen an nachweislichen Fakten, dass die Holzwerkstoffe für das gewünschte Produkt aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft stammen. Alle unsere Holzmaterialien sind aus kontrollierten Quellen. Mindestens 70% unserer eingekauften Holzrohstoffe sind PEFC-zertifiziert. Holz mit dem Herkunftsnachweis „PEFC“ ist frei vom Verdacht, es könne aus illegalem Einschlag und Raubbau stammen. Es stammt nachweislich aus Wäldern, die nach strengen Kriterien im Einklang mit der Natur bewirtschaftet werden – ganz so, dass sie zukünftigen Generationen vollständig erhalten bleiben.

 

Download PEFC Zertifikat
Téléchargement Certifié PEFC

Wir unterstützen die Initiative „Wir zusammen“

Wir sind Mitglied der Initiative „Wir zusammen“. „Wir zusammen“ bündelt die Integrations-Initiativen der deutschen Wirtschaft zu einem Netzwerk, dessen Mitglieder sich dauerhaft dem Thema Integration widmen und dieses vorantreiben. Dazu führen die teilnehmenden Unternehmen eigenständige Integrationsprojekte durch und untermauern diese mit verbindlichen Patenschaften. Als gemeinsame Plattform dient die Website www.wir-zusammen.de.

 

BLUE RESPONSIBILITY

Die Beteiligung von burgbad an "Blue Responsibility" ist Ausdruck eines gemeinsamen Selbstverständnisses von einem verantwortungsbewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen. In der Unternehmensphilosophie der an der Initiative beteiligten Markenhersteller der deutschen Sanitärindustrie sind die drei Säulen der Nachhaltigkeit – ökonomisch, ökologisch und sozial – fest verankert.

AUSGEZEICHNET ALS FAMILIENFREUNDLICHES UNTERNEHMEN

Bei burgbad steht der Mensch im Mittelpunkt. burgbad lebt eine familienbewusste Unternehmenskultur und strebt nach einem guten Betriebsklima mit guten Arbeitsbedingungen für gesunde und zufriedene Mitarbeiter. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein großes Anliegen. Für das jahrelange Engagement fühlt sich burgbad durch das erworbene Zertifikat bestätigt. burgbad wurde am Standort Bad Fredeburg als familienfreundliches Unternehmen im Hochsauerlandkreis zertifiziert. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch individuelle, familienfreundliche Maßnahmen dabei unterstützen, den oft schwierigen Spagat zwischen Familien- und Berufsalltag zu meistern.

DEUTSCHE GÜTEGEMEINSCHAFT

In Deutschland sind wir Mitglied der „deutschen Gütegemeinschaft Möbel e.V.“ einem Zusammenschluss von deutschen Möbelherstellern und Zulieferfirmen. Sie verleiht umweltverträglichen Qualitätsmöbeln ihr Gütezeichen. Denn Möbel sollen nicht nur schön sein, sondern auch haltbar und dürfen der Gesundheit nicht schaden. Die „deutsche Gütegemeinschaft Möbel“ lässt die Produkte ihrer Mitgliedsfi rmen von neutralen Möbelprüfinstituten nach den strengen Bedingungen der RAL GZ 430 regelmäßig prüfen und auszeichnen. Diese enthält alle aktuellen Möbelnormen und stellt z. T. noch höhere Anforderungen.

EMISSIONSLABEL FÜR MÖBEL

In Deutschland erzielt burgbad bestmögliche Klassifizierung beim weltweit ersten Emissionslabel für Möbel.
Das Emissionslabel der DGM gibt Ihnen auf einen Blick Informationen zur Schadstoffemission und soll Sie vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen schützen. Das gesamte Möbel-Sortiment von burgbad ist mit Emissionsklasse A klassifiziert. Zu Ihrer Sicherheit.

WIR UNTERSTÜTZEN DEN DGM-KLIMAPAKT

Als erster Badmöbelhersteller sind wir dem „Klimapakt für die Möbelindustrie“ beigetreten. Anfang 2016 hatte die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) das freiwillige Klimaschutzprojekt für ihre Mitgliedsunternehmen ins Leben gerufen. Schwerpunkt des Klimapakts liegt in diesem Jahr auf der Bilanzierung der Treibhausgas-Emissionen der teilnehmenden Unternehmen – so auch bei burgbad.

AUSSTATTUNG

Die elektrische Ausstattung unserer Möbel besteht aus geprüften Teilen. Sie entspricht den im Land vorgeschriebenen Normen und erfüllt die Anforderungen der CE-Richtlinien.